Presseanfragen

Kontakt für alle Ansprechpartner: 

presse@tibethaus.com


 

Allgemeine Hinweise zur Berichterstattung

Ansprechpartner für den Dalai Lama Besuch

Puntsok Tsering

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Berichterstattung über den Besuch des Dalai Lama in Frankfurt vom 12. bis 14. September 2017.

 

 

Presserelevante Veranstaltungen

  • Mittwoch, 13.9., 09.30 – 11.30 Uhr, Jahrhunderthalle, Frankfurt 
    S. H. der Dalai Lama im Dialog mit Schülern zum Thema „Zukunft gemeinsam gestalten“
  • Mittwoch, 13.9., 13.30 – 15.00 Uhr, Jahrhunderthalle, Frankfurt
    S. H. der Dalai Lama hält einen öffentlichen Vortrag zum Thema „Globale Ethik - Gemeinsame Werte.
  • Mittwoch, 13. September, 17.00 Uhr, Jahrhunderthalle, Frankfurt
    Einhundert Tage in Tibet - Multivisionsshow von York Hovest und Ralf Bauer
  • Donnerstag, 14.9., 9.30 – 17.00 Uhr, Jahrhunderthalle, Frankfurt
    Symposium mit S. H. dem Dalai Lama, Thema: Selbstwahrnehmung, Mitgefühl und Gemeinschaft, Globale Verantwortung  // Beiträge und Dialoge aus der westlichen Wissenschaft und buddhistischer Sicht Referenten: Prof. Dr. Wolf Singer, Prof. Lobsang Negi, Dr. Britta Hölzer, Helle Jensen u a. // Moderation: Gert Scobel
  • Donnerstag, 14. September, von 17:00 – 19.00 Uhr, Jahrhunderthalle, Frankfurt
    Projektinformationsbörse mit den Referenten des Symposiums und Filmpremiere „Schule der Achtsamkeit“ der Frankfurter Filmemacherin Anja Krug-Metzinger
  • Donnerstag, 14.9., 20.00– 22.30 Uhr, Jahrhunderthalle, Frankfurt
    Benefizkonzert „Sound of Compassion“ mit Yvonne Catterfeld, Curse, Nawang Khechog, Sarah Lesch, Loten Namling und weiteren Künstlern

 

Aus Zeitgründen gibt es keine Einzelinterviews mit dem Dalai Lama. Solche  Anfragen richten Sie am besten an das Europabüro des Dalai Lama in Genf.

 


Das Büro des Tibethauses kann keine telefonischen Auskünfte erteilen. Bei Fragen schreiben Sie bitte an presse@tibethaus.com.